Girls‘ Day 2016

Am 29. 4. 2016 besuchten einige Mädchen der 3. Klassen die „Österreichischen Bundesforste“ in Pressbaum.
Uns wurden vier verschiedene Berufe etwas genauer erklärt.
Ein Ökologe erzählte uns von den Unterschieden verschiedener Pflanzen und welche man bei uns öfter sieht oder findet.
Eine Waldpädagogin zeigte uns verschiedene Pflanzen, die man essen kann und wir sahen ausgestopfte Tiere.
Bei einem Förster wurde uns erklärt welche Berufe für die Verarbeitung, bzw. Verwendung des Waldes geeignet wären.
Zum Schluss waren wir bei einer Forstwirtin, welche uns erklärte, dass die Bäume in Altersgruppen eingeteilt werden. Wir konnten sogar erfahren, wie man einen Baum misst und dass nicht alle Bäume gut geeignet sind um etwas daraus herzustellen.
Wir fanden den GIRLS´DAY sehr interessant und es war auch sehr spannend.

SAM_2135 SAM_2137

Projekt Gemüsepyramide

Unterstützt durch das Land Niederösterreich durch „Gratissamenpackerl“ und Unterrichtsmaterialien und die Gemeinde St. Andrä-Wördern durch Erde und Kompost konnten wir heuer erstmals im Schulgarten einige Gemüse- und Kartoffelpyramiden aus Holz aufstellen, Wir setzten verschiedene Sorten Paradeiser, Paprika, Gurken,  Erdbeeren,… und säten Karotten, Radieschen und Kresse. Jetzt gießen wir regelmäßig und freuen uns auf eine reiche Ernte für den Unterricht in Hauswirtschaft.

 

 

Klimabündnis – Wettbewerb: Wir nehmen teil!!!

Die Marktgemeinde St. Andrä-Wördern und der Klimabündnisarbeitskreis führen einen Wettbewerb zu den Themen

  • Erneuerbare Energie
  • Sanfte Mobilität
  • Nachhaltige Ernährung
  • Entwicklungszusammenarbeit

durch.

Teilnehmen dürfen alle Kinder und Jugendlichen von 0-19!

Auch die Schüler und Schülerinnen unserer Schule nehmen teil!

Info der Gemeinde

Lade HIER dein Foto, deine Collage, dein Bild zum Thema hoch

 

 

3a besuchte die HAK Tulln

Am 15.2.2016 besuchten die Schüler/innen der 3a mit ihrem Klassenvorstand DP Brigitte Vincze und in Begleitung von DP Maria Gisy die HAK/HAS Tulln. Mag. Doris Czesany führte die Besuchergruppe durch das Betriebswirtschaftlichenzentrum und das Office. Im Anschluss wurden die Gäste bereits von der HAK-Schülergruppe 3BK1 (international class) im Computersaal S7 erwartet, um gemeinsam mit ihnen knifflige Quizfragen auf Englisch zu beantworten. Es dauerte nicht lange und zwei Siegergruppen, die alle 30 Fragen richtig beantworten konnten, standen fest. Nach so viel Arbeit war eine Stärkung nötig. Aber bevor alle essen konnten, mussten die verschiedenen Pizzen noch belegt und gebacken werden. Umso köstlicher schmeckte es allen nach getaner Arbeit!
Die 3b freut sich schon auf den 7. 3. 2016, wenn sie einen Ausflug zur HAK/HAS Tulln machen wird.

Wintersportwoche der 3. Kl. 2016

Die 3.Klassen hielten vom 11.1. – 16.1.2016 in Wagrain eine Wintersportwoche ab. Gott sei Dank fiel rechtzeitig genug Schnee und so stand einem perfekten Schi- bzw. Snowboardgenuss nichts im Wege.
Die Stimmung war toll und es gab zum Glück keine Verletzten.
Am letzten Tag wurde ein Rennen gefahren und alle Teilnehmer fuhren mit
Pokalen, Medaillen und Sachpreisen nach Hause.

Stärkenworkshop im AMS

Am 12.3. besuchten die 3. Klassen das AMS in Tulln und führten einen Stärkenworkshop durch. Auf verschiedene Arten machten sie sich mit ihren Vorlieben und Stärken vertraut. Die Schüler waren sehr interessiert und konzentriert bei der Sache.